Persönliches

Heilpraktikerin Dorothea Look Berlin

Zur klassischen Homöopathie kam ich über meine beiden Kinder.  

Als sie noch Babys waren, suchten mein Mann und ich nach einer sanften, nachhaltigen Heilmethode.

Wir waren sehr überrascht und erfreut, wie die Beschwerden unserer Kinder sich oft in kurzer Zeit besserten oder verschwanden, sowohl bei akuten, als auch bei chronischen Erkrankungen, sowie  in seelischen Belastungszeiten, wie dem Wechsel vom Kindergarten in die Schule, Verlust eines Freundes, oder ähnlichen Turbulenzen.

Ich entschloss mich daher nach meiner Elternzeit, meinen alten Beruf als hauswirtschaftliche Betriebsleiterin (Ökotrophologin) in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung aufzugeben, um Heilpraktikerin zu werden und die klassische Homöopathie zu erlernen.

  • Drei Jahre Ernährungslehre im Rahmen der Ausbildung zur Ökotrophologin
  • Zwei Jahre medizinische Grundlagen, Heilpraktikererlaubnis erteilt am 02.11.2006 durch das Gesundheitsamt Berlin
  • Vier Jahre Ausbildung in klassischer Homöopathie: CHIRON, die Schule für klassische Homöopathie in Berlin, unter der Leitung von Mareen Muckenheim.
  • Zahlreiche Seminare: Anne Schadde, Alize Timmermann, Dr. Mahesh Gandhi,      Dr. Peter Patzak, Gerhard Ruster, Monika Kittler, Dr.Divya Chhabra, Dr. Michal Yakir und andere...
  • Einjähriger Fernlehrgang von/mit Dr. Rajan Sankaran: Empfindungsmethode
  • Supervision bei Clementina Rabuffetti, Berlin
  • Breuss-Massage, Dorn- Methode: Amanté Samraj Riethausen
  • Fußreflexzonentherapie: Dr. rer.nat. Bernhard Kraemer

Ausbildung

/album/heilpraktikererlaubnis/zertifikat-chiron-200-k15-jpg-jpg/ /album/heilpraktikererlaubnis/heilpraktiker-erlaubnis-dorothea-look-berlin-ohne-datum-jpg/

aktualisiert am 23.06.17